Posts Tagged ‘Internet’

„Belauscht.de“

April 7, 2010

Doch mal wieder ein Fundstück. Kann man sich mal ansehen, sind ganz spassige Sachen dabei. 🙂

Werbeanzeigen

Labwolf for president!

Oktober 28, 2008

Das hat mir sc4rf4c3 letztens geschickt. 😀

„What Dog Breed Are You?“

Oktober 23, 2008

So, hab den Test nun doch gemacht. Das Ergebnis, nunja…
What dog breed are you? I'm a Bulldog! Find out at Dogster.com

Das hebt meine Laune nicht gerade. Nein. Grade das mitm Bush… Also nee. Der Test lügt. Bestimmt. 🙂

Bottle Guy

Oktober 19, 2008

Man lernt wirklich nie aus. Dass ich jetzt aber schon durch Komilitonen auf irgendwelchen mehr oder weniger kranken Scheiss im Internet gestossen werde, das ist neu! Nun, in einem Gespräch (glaube es ging um Rauschgiftschmuggel im Darm) mit J. und M. erwähnte J. den sog. „Bottle Guy“. Den kannten M. und ich noch nicht, und nach dem was J. so sagte muss man das auch nicht unbedingt kennen. Was mich natürlich nicht daran hinderte, da mal nachzuforschen. […] (more…)

Worst. Stuff. Ever.

Oktober 6, 2008

Fürchterlich. So manches hat man ja schon gesehen, aber das… Nein. Ich habe vielleicht bestimmt nicht das schlimmste Fleckchen Internet gefunden dass es gibt, aber doch ein besonders scheussliches. Ja, ich glaube ich kann sagen dass es das schlimmste ist, was ich je im Internet gesehen habe. Mit Abstand. […] (more…)

„Pandemic 2“

September 16, 2008

Mist! Letzte Nacht versuchte ich zwar wiederholt die Menschheit auszurotten, aber es hat nicht so ganz geklappt. Zumindest die Bevölkerung von Madagaskar erfreute sich noch bester Gesundheit, während der Rest der Welt sich in ein gigantisches Massengrab verwandelte und ganze Kontinente entvölkert wurden. Aber irgendwann schaffe ich das noch!

Nein, es besteht kein Grund zur Sorge für euch, alles nur virtuell, ihr könnt mit der Panik aufhören. *g* Hier beim Chemiestudent fand ich das Spielchen namens „Pandemic 2„, welches einem die Möglichkeit bietet einen Krankheitserreger auf die Welt loszulassen, den Erreger im Laufe der Zeit zu modifizieren um dadurch die Menschheit auszurotten. Nicht mehr, und nicht weniger. […] (more…)

Tubes

September 15, 2008

„A series of tubes“. Ja, und was für welche! Klar, YouTube, kennt jeder. Dann gibts da noch so Sachen wie PornTube, xTube und was auch immer. Sowas darf ja nicht fehlen, im Internet. Die letzte Bastion der Naivität und guten Hoffnung in mir wurde jedoch merklich erschüttert als ich signifikante Anzeichen für die Existenz einer Seite namens „BeastTube“ entdeckte. (Die Encyclopedia Dramatice – von wo auch die beiden Bilder hier stammen – ist echt eine wunderbare Sache) Andererseits wunderte mich das nicht wirklich, und so richtig vom Hocker reisst es mich auch nicht mehr. Meine Güte, es ist eben das Internet. Trotzdem: Scheisse! Fehlt wohl nurnoch so ne art „PedoTube“ – wobei ich mir fast sicher bin dass es etwas derartiges auch schon gibt oder gab. -.- […] (more…)

Firefox Download Day

Juni 17, 2008

Hab ja schonmal was dazu erwähnt, und heute ist er wohl also, der grosse Tag. Wollte nur nochmal dran erinnern. Also, schnappt euch den Fuchs! (Wenn es dann mal soweit ist). 😉

PS.: Typisch. In Informatik steigt drüben beim Polarwolf ne Firefox-Download-Day-Party und hier? Ich weis nedmal genau ob den neuen „Fyerfawks“ (so mal auf ICHC gelesen O.o) denn nun schon gibt. Unter Mozilla.com ist noch der „alte“ drin und die Seite mit dem Downloadday-Rummel ist permanent ned zu erreichen. Hey, ich will doch nur mein Versprechen einlösen und mir meinen neuen Feuerfuchs holen! Okay, sein Plüschkollege hier ist zwar entschieden kuscheliger aber als Browser nicht wirklich zu gebrauchen. ^^

PPS.: So, jetzt hab ich meinen neuen Fuchs, nurnoch auspacken…

„Teh internetz“: Ein Indiz

Mai 5, 2008

Ha! Ich ahnte doch, dass es nicht einfach nur „das Internet“ gibt, sondern deren viele. Mindestens jedoch zwei „internets“. Wie sonst soll man diese Anzeige denn verstehen?

Ganz genau, „Das Internet der Tiere“! Okay, von einer gewissen „Furry-Subkultur“ weis ich ja, aber nun explizit ein seperates Internet für Tiere? (Also, für diese Annahme: Tiere ≠ Furries) Das muss ich mir näher ansehen! Ich als Wolf fühle mich dazu auch berechtigt („Bist du ein Tier? → Dann hier lang“). […] (more…)

Gerüchteküche

März 18, 2008

Ein paar Leuten hab ich ja schon von den etwas merkwürdigen Suchbegriffen bezüglich meiner Person erzählt, die hier gelegentlich auftauchen. Ich bin mir ziemlich sicher dass da Absicht dahiner steckt – denn wer bitteschön tippt solche Sachen ernsthaft in Suchmaschinen ein? Scheinbar irgendwer (oder gar mehrere Leute) mit dem Drang irgendwelche Gerüchte in die Welt zu setzen. Oder die einfach ausprobieren womit man den Blog so alles finden kann. 😉

Na, und lieb wie ich bin komme ich dem sogar ein wenig entgegen! […] (more…)