Posts Tagged ‘Blogtechnisches’

Und weiter gehts?

August 15, 2014

*Staub wegpust* … *hust-röchel* o.o

Meine Güte, hier war ja auch schon ewig nix mehr los. Sorry. ._. Wie im letzten Eintrag (… der ist echt schon so lang her?!) mal erwähnt, kam ich in letzter Zeit ned so recht zum Bloggen (Ach, echt jetzt?? ^^). Ausser der Masterarbeit ist irgendwie ned viel passiert… Wobei, gut das ist auch relativ. Hier und da mal Geocachen, WaldCon, ausartende Umzugshilfe, das übliche Chaos im Straßenverkehr, die Unmöglichkeit am Wochenende hier im Ort um 22 Uhr noch was zu Essen zu bekommen… Jaa, ich gebs zu, es ist schon was passiert. Was ich aber wenn überhaupt eher per Twitter kommuniziert hab, so dass dann für Blogeinträge nicht mehr soo der „Druck“ dahinter war.

Aber vielleicht kann man da ja auch mal bissl gegensteuern. Und mal wieder hier was schreiben. Feuerrot z.B. quängelt schon. o.o Ich verzichte mal darauf irgendwelche Unterstellungen anzustellen, bezüglich des Geisteszustands in dem man sein muss um echt mehr von diesem Geblubber hier haben zu wollen, aber gut, wems Vergnügen bereitet… 😉

Und ausserdem kann ich die angefangene Geschichte mit den Mäusen ja auch nicht einfach so sang- und klanglos untergehen lassen!

Werbeanzeigen

Kontaktprobleme

Oktober 27, 2008

Kann sein dass ich in den nächsten paar Tagen nicht so wie gewohnt bloggen kann und auch nicht per ICQ zu erreichen bin. Technische Probleme. Aller wahrscheinlichkeit nach angeknackstes Kabel. Meine Internetverbindung daheim kommt daher nur noch höchst sporadisch, wenn überhaupt, zustande. Bis Ersatz vorhanden ist kann ich also für nichts garantieren.

Ach, und da ist noch was. […] (more…)

Jubiläum verpennt

August 28, 2008

Hätte Spirit sich nicht letztens erfreut darüber geäussert, dass ich nun schon seit so langer Zeit immer noch aktiv blogge, hätte ich es wohl immernoch übersehen dass ich mein drittes „Blog-Jubiläum“ bereits seit über einem Monat verpennt habe.

Denn ich blogge nun schon seit (ein klein wenig mehr als) 3 Jahren! Am 22.7.05 schrieb ich meinen ersten Blogeintrag, damals noch bei blogg.de (Punktlich zu Jahresbeginn 2008 zog ich ja zu WordPress um). 🙂 Damals ahnte ich ja noch garnicht, was ich da eigentlich begonnen habe. […] (more…)

Wieder da. So irgendwie.

Juli 29, 2008

Sooo, hier bin ich wieder. Vorerst zumindest. Vielleicht hat der ein oder andere ja mitbekommen, dass hier letztens nicht so viel los war. Grund: Heimische Internetprobleme. Einwählen klappt an sich wunderbar, nur scheine nur noch über eine „eingeschränkte oder fehlende Konnektivität“ zu verfügen. Es konnten jedenfalls keine Seiten geladen werden, obwohl ich mit angeblichen 100.0 Mbit/s verbunden war. Naja. Das war mir während der Prüfungen ganz recht, nur jetzt hätte ich doch ganz gern wieder mein Internet. Allein schon zum Bloggen. 😉 Viel zu spät kam ich auf die Idee, mal ein wenig mit der Firewall (ZoneAlarm) rumzuspielen. Und ich werde da noch weiterhin rumspielen müssen, denn momentan funzt das hier nur, wenn ich den Firewallkram Windows überlasse und mal auf meine ZoneAlarm-Firewall verzichte. Und da hab ich kein sonderlich gutes Gefühl dabei…

Immerhin: Ich lebe noch. Und es gab in letzter Zeit auch genug Dinge, die für den ein oder anderen Blogeintrag herhalten dürften. Spontan fallen mir drei Dinge ein. Zumindest Polarwolf wird sich freuen (hat aber nix mit „dicken Knüppeln“ zu tun, sorry *g*), während andere Leute eher den Kopf schütteln werden. Aber zu all dem später mehr. Hoffe ich doch mal. […] (more…)

Störung

Juli 11, 2008

Nur ein kleiner Hinweis: Daheim macht das Internet zur Zeit Probleme, daher kann es sein dass ich übers Wochenende weder bloggen noch mich sonstwie im Internet herumtreiben kann. Meine Abwesenheit kann also durchaus auch harmlose Gründe haben. Okay, sollte ich eine Woche lang absolut nix von mir hören lassen, dann könnt ihr meinetwegen anfangen über eine Rettungsaktion nachzudenken. *g*

Aber mal sehen, ein paar Sachen habe ich noch auf Lager. Möglicherweise schreibe ich noch ein bisschen was und lasse es dann automatisch am Samstag und Sonntag veröffentlichen, mal sehen.

Suchbegriffsliste Juni 2008

Juli 1, 2008

Und diesmal habe ich mich sogar etwas beherrscht und ein wenig rigoroser als sonst aussortiert. Was übrig bleibt, naja… seht selbst. Ist ja auch immernoch genug. 😉

  • es gibt überall ein arschloch – Klar, jeder hat da so ein kleines Löchlein. Du, ich, ja sogar der Papst!
  • hundepenis geschichten – Es war einmal ein Hund. Dieser stellte eines Tages fest, dass sich zwischen seinen Hinterbeinen… Ach komm, nee… ^^
  • kinderfilm wesen weiss – Rassist!!11elf xD
  • nekrophil – Pfui!
  • ich schaffe das studium nicht – Sowas solls geben, ja.
  • bilder von wölfen – Ich hab hier einige hundert. Oder ein paar wenige Tausend? keine Ahnung… Jedenfalls mehr als 1000, schätze ich.
  • pimmelbilder – Okay, diesbezüglich bin ich dann wohl ziemlich unterversorgt, aber damit komme ich schon irgendwie zurecht. 😛
  • braucht man hoden beim sex – Hm, eigentlich nicht wirklich, nein. Darf man fragen wieso du sowas wissen willst?
  • amylnitrit kaufen – Sollte machbar sein, schätze ich.
  • eier abschneiden film – Schön, aber ich wills nicht sehen.
  • man with horsecocks – Damit findet man mich schon! Darf ich das als Kompliment auffassen? xD Wobei der Plural etwas merkwürdig ist… lol

Nur zu! Es geht noch ein ganzes Stück weiter! 😀 […] (more…)

Richtigstellung

Juni 24, 2008

Ja, so weit ists schon gekommen. Aber hier stellte sich ja die – zuvor von einem anderen Studenten gestellte – Frage, ob zwischen zwei in Reihe geschalteten gleichen idealen Plattenkondensatoren (mit einer Gleichspannungsquelle verbunden) eine Spannung anliegt. Unser Prof verneinte das, ich in dem Eintrag auch.

Stimmt aber wohl nicht ganz, worauf Mr. Antimon mich eines Nachts aufmerksam machte. Was dann zu einer Debatte über die Natur der Kondensatoren, wie man Spannungen misst, etc führte – Dinge mit denen ich mich um 23:30 nicht so gern beschäftige. *g* Er holte dann noch die Meinungen anderer Experten ein, ich grübelte am darauffolgenden Tag auch noch herum und jedenfalls: Doch, da müsste eine Spannung anliegen, zwischen der rechten Platte des linken und der linken Platte des rechten Kondensators. Deren Ladungen sind zwar betragsmässig gleich, besitzen aber unterschiedliche Vorzeichen. Sorry.

Na, zumindest hatte ich damit recht, dass Voltmeter parallel und nicht in Reihe geschaltet werden. ^^ np: Heaven Shall Burn – The Dream Is Dead (thx @ sigurd 😉 )