Verschwörungsgeschwurbel

Während die Sache mit den unter hohem Druck kackenden Pinguinen zwar sehr amüsant aber doch irgendwie vernünftig ist, gibt es „da draussen“ natürlich auch genug eher sinnfreies Geschwurbel. Schönes Beispiel dafür hat letztens Stibitzki gefunden. Der Artikel ist zwar an sich vergleichsweise unscheinbar aber wenn man sich mal so anhört was der Herr Stoll so kundtut…

… dann weis man irgendwie nicht so recht, ob man nun lachen oder weinen soll. o.O

Schlagwörter: , , , ,

4 Antworten to “Verschwörungsgeschwurbel”

  1. Junmap Says:

    Weinen! Eindeutig weinen!
    Wie kann man eigentlich so beschränkt sein?

  2. Polarwolf Says:

    Der ist echt so dreist und bezeichnet Philosophie als Wissenschaft…

  3. Don Says:

    Muss man wissen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: