Küchen

Ich mag Küchen. Gehören zu den wichtigsten Räumen jeder Behausung (wenn es nicht sogar der wichtigste ist!) und mit der Zeit gefallen mir die Küchenabteilungen in Einrichtungshäusern immer besser, auch wenn ich die früher noch fast genauso öde wie den Rest fand.

Aber das nur so nebenbei, um meine Grundeinstellung zu Küchen anzudeuten. Letztens durfte ich mir nämlich anhören, so eine „gut ausgestattete“ Küche wie meine würde man eigentlich eher bei „einem Mädchen“ erwarten. Allerdings, so weit wie ich von daheim weg bin bräuchte ich das ja eigentlich auch… Ähem! Was soll mir das denn sagen? Erstmal: Brauchen Männer keine Küche? Sollte ich mich von Tiefkühlpizzen, Leitungswasser und Bier ernähren? Und ausserdem: Gut ausgestattet? Gut, das ist relativ – meine Küche ist „grösser“/besser als die von dem, der das sagte – und ich gebe ja auch zu, ich hab hier ein Waffeleisen und sogar Knethaken für das Handrührgerät (Aber die braucht man auch! Hat er dann aber selbst gemerkt, als er den Brotteig mit den normalen Rührern gerührt hat…) und sonst so diversen Schnickschnack, den ich aber hauptsächlich von meinen Eltern bekommen habe (bisher kam ich ja auch recht gut ohne Knoblauchpresse, Butterpfännchen und Käsemesser aus, obwohl ich das alles schon gern mal verwenden würde…). Allerdings: Das „Zentrum“ meiner Küche ist ein kleiner Tischbackofen und zwei elektrische Herdplatten – das würde ich jetzt nicht als „gut ausgestattete Küche“ bezeichnen. o.O

Schlagwörter: ,

4 Antworten to “Küchen”

  1. Furan Says:

    „Das „Zentrum“ meiner Küche ist ein kleiner Tischbackofen und zwei elektrische Herdplatten – das würde ich jetzt nicht als „gut ausgestattete Küche“ bezeichnen. o.O“

    ne, ich auch nicht :p

  2. cirrus Says:

    Diverse Restaurantküchen haben keine größere Geräteauswahl und das ist kein Scherz.. ich persönlich kenne Leute die gar keine Küche haben. Sie ernähren sich nur vom Lieferdienst und dem Imbiss. Getrunken wird aus der Flasche. Die Tiefkühlpizza überfordert da sowohl die Infrastruktur als auch die Fähigkeiten der Bewohner.

    • labwolf Says:

      Gar keine Küche? Aber das geht doch nicht! *die Hände über dem Kopf zusammenschlag* Ich mein… Zumindest irgendwo nen Kühlschrank und ne Kochplatte, das muss man doch haben o.o

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: