Doch nicht ganz entkommen

Da geht man einmal kurz raus, Kontoauszüge holen, und denkt sich nichts böses dabei! Nur mal eben ausm Haus aus, paar Ecken weiter zum Automaten… Aber Moment mal – warum ist die halbe Strasse zugeparkt und warum sind so viele Leute auf der Strasse? Mooooment mal… -.-

Ja, Rosenmontag. Hätte man ja eig. ahnen können dass man da die schützenden vier Wände besser nicht verlässt. Da hofft man dass man das Faschingstreiben und das ganze elende Karnevalsgedöns irgendwie unbehelligt übersteht und dann das. FFUUUU….! Und das gänzlich umsonst, denn seit den letzten Auszügen hat sich aufm Konto nix getan.

Ist ja widerlich…

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “Doch nicht ganz entkommen”

  1. cirrus Says:

    Vielleicht lindert das ja den „Schmerz“
    http://forum.chip.de/funtalk/fuer-alle-anti-karnevalisten-661902.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: