Suchbegriffe Februar 11 – Teil II

Das bekannte Spielchen mal wieder. ^^

  • meinem mann aus geilheit penis und die hoden abgeschnitten – o.O Was sind denn das für Sachen?! Man kanns ja auch übertreiben…
  • fanfiction fieberthermometer einführen – Hrm… Reicht dir das? Mehr hab ich dazu nicht ^^
  • beil selbstverteidigung – So ein Beil ist ja nie verkehrt. ^^
  • labwolf sowjet – o.O
  • haare am hundepenis beschneiden – Na wenns nur die Haare sind…
  • endlich sind die hoden ab – xD Naja, ich hab meine noch und bin so ganz zufrieden. ^^ […]
  • related:www.telefonsex0900.org/schwul/gay-bdsm.php gaysadomaso sklave and master – Und inwiefern hab ich damit was zu tun? o.O
  • hoden penis peitschen – Aua! o.o
  • woraus besteht ein hundeschwanz – Aus DINGEN!
  • wie schmeckt ein hundeschwanz – Nach Hundeschwanz.
  • bin doch nicht blöd bär – lol
  • penis experimente – Aua? o.O
  • schwanz eier an reizstromgerät melken – Öhm, okay…
  • ist sperma brennbar – Überleg mal wie es da mit anderen Körperflüssigkeiten aussieht. Sind die etwa brennbar? Warum sollte das dann bei Sperma so sein?
  • furries are cool – ^.^
  • anstrahlen – *strahl*
  • ich schlucke das sperma meines hundes – Wenn du meinst…
  • weltrekord dildo – Zu irgendwelchen derartigen Rekorden ist mir nix bekannt, sorry.
  • wie funktioniert ein hundepenis – Feli meinte: Mit Drehstrom. ^^
  • mann als fuchs – *g*
  • scheibe mit glühbirne enteisen – Das könnte sogar funktionieren. Aber mit irgendwelchen 60 Watt Lämpchen braucht man da auch ned anfangen, sonst ist man mit Kratzen schneller fertig.
  • steingewann gay – Ich kenn nur nen Autobahnparkplatz „Steingewann“. ^^
  • stibitzki umzug – Keine Ahnung.
  • prügel auf hodensack – Schmerz!
  • yiffytoy paket – Da musst du dich schon an Yiffytoys wenden, die sind für den Versand entsprechender Pakete zuständig.😉
  • furan porno – o_o Da fragst du Furan besser selber. xD
  • gay petplay stories – Solls geben, sagte man mir. ^^
  • socken sperma sklave – Es gibt scheinbar für alles irgendwelche „Spezial“-Sklaven…
  • gaysklave sperma extraktion – Extraktion. Klingt ja direkt wissenschaftlich ^^
  • sperma porno mit omas – Do not want.
  • labwolf macht häufchen – Ja, natürlich. Aber er ist stubenrein. ^^
  • suche kaffee maschine mit kanne und becher – Ich geb meine ned her! o.o
  • kurdisch kaffe holen – o.O
  • schmeckt man sperma im kaffee – Finde es heraus! Für die Wissenschaft! xD
  • eine nacht wurde ich an hoden und penis gefoltert – Ich wars nicht. ^^

Schlagwörter: , , ,

10 Antworten to “Suchbegriffe Februar 11 – Teil II”

  1. feuerrot Says:

    meinem mann aus geilheit penis und die hoden abgeschnitten — Eine unschöne Sache, das wird der Mann spätestens herausfinden, wenn er nicht mehr geil ist, dann muss wohl der Hundepenis herhalten.
    labwolf sowjet — Aus labwolf wird sternwolf?
    telefonsex0900 — Ich las zuerst 9000, was mich an die Wunderharke erinnerte…
    schwanz eier an reizstromgerät melken — Reizen willst du wahrscheinlich (d)eine Prostata?
    wie funktioniert ein hundepenis – Feli meinte: Mit Drehstrom. ^^ — ‚The power of yiff‘?
    yiffytoy paket — Sind schnell da und neutral verpackt, imho sehr gut!

    • labwolf Says:

      Aus labwolf wird sternwolf? – Davon weis ich nix o.o
      Reizen willst du wahrscheinlich (d)eine Prostata? – Daher wohl auch der aktuelle Suchbegriff mit der Frage ob das schädlich ist. ^^
      Sind schnell da und neutral verpackt, imho sehr gut! – *g* Ja, neutral verpackt – im Gegensatz zu dem Päckchen mit Schokolade das man mir mal geschickt hat, natürlich nicht ohne den gross und bunt ausgedruckten Yiffytoys-Schriftzug aussen draufzupappen…

      • feuerrot Says:

        Aus labwolf wird sternwolf? – Davon weis ich nix o.o -> http://static.funnyjunk.com/pictures/bed13904_3091_d5d2.jpg
        Reizen willst du wahrscheinlich (d)eine Prostata? – Daher wohl auch der aktuelle Suchbegriff mit der Frage ob das schädlich ist. ^^ -> Naja, eventuell sollte man das nicht zu lange anwenden und auch nicht mit den falschen Elektroden. Andererseits stirbt man irgendwann sowieso, da kann man auch zu viel Strom durch seine Prostata leiten…
        Ja, neutral verpackt – im Gegensatz zu dem Päckchen mit Schokolade das man mir mal geschickt hat, natürlich nicht ohne den gross und bunt ausgedruckten Yiffytoys-Schriftzug aussen draufzupappen… -> Tja, da wurde der Postbote nur in die Irre geführt, hat danach Gegooglet und ist vor Schreck gestorben oder hat sich auch was bestellt…

      • labwolf Says:

        Naja, eventuell sollte man das nicht zu lange anwenden und auch nicht mit den falschen Elektroden. Andererseits stirbt man irgendwann sowieso, da kann man auch zu viel Strom durch seine Prostata leiten – Naja, aber ich für meinen Teil würd schon gerne drauf verzichten des Rest meines Lebens (ist ja im Idealfall doch noch ne relativ lange zeit) mit irreperabel geschädigter Prostata zu verbringen. *g*

        Tja, da wurde der Postbote nur in die Irre geführt, hat danach Gegooglet und ist vor Schreck gestorben oder hat sich auch was bestellt… – kA wie das von den ausgegangen ist. Beabsichtigt war wohl eher was anders. Immerhin hab ich da noch daheim gewohnt. ^^

  2. felicat Says:

    Die Erklärung für Drehstrom ist ganz einfach.. Wenn der Knoten anschwillt und sie von einander los wollen, verdrehen sie sich doch… und das passiert wegen dem eingebauten Drehstromgenerator in Wölfen und Hunden.. schon mal gesehen wenn ein Hund seinem Schwanz hinterherjagt? Das ist nichts andres als die Ladephase

    • labwolf Says:

      Ganz genau! *g* Man könnte – wie besprochen – aber vielleicht noch hinzufügen, dass die Wahl der richtigen Rotationsachse beim Laden nicht ganz unwichtig ist… xD
      Sonst wärs ja auch gar zu einfach…

      • cirrus Says:

        … dass die Wahl der richtigen Rotationsachse beim Laden nicht ganz unwichtig ist …
        Das wirft dann allerdings die Frage nach dem Speichermedium für Drehstrom auf. Ich bitte um Erklärung.

      • gingerwolf Says:

        als alter Elektrowuffel kann ich sagen, das es auch drauf ankommt wie rum man die Kabel anschliesst, wenn du bei Drehtstrom 2 Kabel vertauscht, dreht sich der Motor anders herum. Wie mag das wohl aussehen wenn der Knoten ähh Hund dann rückwärts „funktioniert“… Kann das mal jemand wissenschaftlich untersuchen ?

      • labwolf Says:

        Puh… Also wie jetzt Knoten, Drehstromgenerator und was weis ich was sonst noch alles in Hunden und Wölfen verkabelt sind, das kann ich ned genau sagen…
        Offenbar gibt es da ja noch einiges zu erforschen. ^^

  3. felicat Says:

    na ganz einfach.. dreht man sich um die falsche achse, drehts einen hinterher auch falsch rum.. das kann besonders aua machen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: