Was fürn Test? o.O

Und wenn etwaige Fundstücke nix mehr hergeben, dann müssen halt sogar mutwillig platzierte Suchbegriffe für nen Eintrag sorgen. Aber irgendwem schien es ja recht wichtig gewesen zu sein, mit „fuchs-test bei labwolf! yay!„. Immerhin tauchte der gestern sage und schreibe 13 mal hier auf!

Nun frage ich mich aber wie das zu verstehen ist (anscheinend hab ich ja grad keine anderen Sorgen). Werden bei mir etwa Füchse getestet? So erfreulich das vielleicht sein mag: Ich glaubs nicht – denn davon wüsste ich. Bestimmt. Oder sollte bei bzw. an mir ein „Fuchs-Test“ durchgeführt werden? o.O Um meinen „inneren Fuchs“ zu ergründen oder festzustellen inwiefern ich mich als Fuchs eigne? Wird ja immer besser. Und schliesslich – Danke, Furan! – wäre ja auch noch der „klassische“ Fuchs-Test denkbar, bei dem mir dann mit einem Verkehrsleitkegel zu Leibe gerückt würde. o.o

Wie man sieht: Viele verschiedene Möglichkeiten das zu interpretieren. Also, worauf wollte der werte Suchbegriffsmanipulator damit raus, wo es doch scheinbar so dringend war?

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: